Datenschutz Impressum

Musik


Instrumentalunterricht

Die Grundschule Hütterbusch möchte die musikalische Entwicklung der Kinder unterstützen und bietet ihren Schülerinnen und Schülern und deren Eltern an, ein Instrument in den Räumen der Grundschule zu erlernen. Der Unterricht wird von Musiklehrern der Bergischen Musikschule durchgeführt und ist ein zusätzliches außerschulisches Angebot, das nicht im Zusammenhang mit dem Schulunterricht und den Angeboten des Offenen Ganztags steht. Der Instrumentalunterricht findet als sogenannter Klassenunterricht einständig immer zwischen 14 und 16 Uhr statt, mit einer Teilnehmerzahl von mindestens 6 Kindern. Die Instrumente werden bei den Kindern im Vorhinein abgefragt, woraufhin die Kinder mit ihren Instrumenten zu Kleingruppen zusammengestellt werden.

Dieses Angebot richtet sich zunächst an die Schülerinnen und Schüler unserer zweiten Schuljahre und kann bei Bedarf in den höheren Schuljahren weiter geführt werden.

SingPause

Die SingPause an unserer Schule bietet den Kindern eine zusätzliche Möglichkeit ihre Singstimme auszubilden. Zweimal wöchentlich kommt dazu eine ausgebildete Sängerin vormittags für jeweils 20 Minuten in die Schulklassen. Dabei erarbeitet die Singleiterin mit den Kindern musikalische Grundkenntnisse, sowie ein breites, internationales Liederrepertoire. Während der SingPause bleiben die Grundschullehrer im Klassenraum und profitieren ebenfalls vom fachqualifizierten Singen. Sie lernen zusammen mit ihren Schülern – neben rhythmischer Schulung, Stimm- und Gehörbildung durch die Ward-Methode – zahlreiche Lieder kennen. Die erlernten Lieder werden in jährlich stattfindenden SingPause-Konzerten von allen Kindern gemeinsam aufgeführt. Mit dabei sind dann alle Schule aus Wuppertal, die eine SingPause durchführen. Geleitet von ihren Singleiter/-innen singen die Kinder als großer Chor Eltern und interessierten Gästen vor. Dieses beeindruckende Ereignis macht erlebbar, was die SingPause bewirkt.

musik

Treppenhaussingen

Jeden Montag nach den Adventssonntagen treffen sich alle Kinder unserer Schule zum Treppenhaussingen. Dabei werden von einzelnen Kindern oder Kleingruppen Gedichte aufgesagt oder Lieder vorgesungen. Mit allen Kindern zusammen werden auch die vorher ein geprobten Weihnachtslieder gesungen, die durch das Gitarrenspiel von Lehrerinnen begleitet werden. So leiten wir gemeinsam in die Adventswoche ein und freuen uns auf Weihnachten.